Alternative Bezeichnungen: Autobahnkreuz Schwerin (in Bau), AK Schwerin (in Bau), AK Kreuz Schwerin (in Bau)
Symbol auf Ankündigungstafel: Kreuz-Symbol
Knotentyp / Bauform: Angepasstes Kleeblatt
Verknüpfte Straßen (mit Knotenpunktsnummern): A 14keine Knotenpunktsnummer / A 24Knotenpunkt Nr. 13

Karte / Ortholuftbild

Historie und Bemerkungen

Eröffnung: 2015
Frühere Bezeichnungen: Dreieck Schwerin [ADAC02], Abzweig Schwerin [ADAC90]
Frühere Knotentypen: Linksgeführte Trompete
Frühere Verwaltungseinheiten: Bezirk Schwerin
der Knotenpunkt wird in Zuge der Nordverlängerung der A 14 als Kreuz komplett neugebaut, eine Teilfreigabe ist im 1. Halbjahr 2015 vorgesehen
die A 14 ist hier während der Bauzeit komplett vom Verkehr abgehängt
die A 14 war früher (von Wiedervereinigung bis 2006) die A 241 und wurde 1984 an die hier 1982 eröffnete A 24 angebunden [ABO]

Links

Knotenpunkt extern betrachten bei: OpenStreetMap, Google Maps, Bing Maps, Yahoo Maps, MapQuest Open